Aktivitäten im Sommer am Gaugen im Drautal

Ein ideales Gelände und optimale Aufwindverhältnisse machen den Gaugen zu einem der schönsten alpinen Modellflugplätze überhaupt. Das über der Baumgrenze liegende Hauptflugrevier befindet sich in 1800 Metern Höhe, mit einer Ausrichtung von Ost über Süd nach West. Das Gelände bietet ausgezeichnete Landemöglichkeiten auf steinfreien Wiesen und einigen sehr ebenen Stellen.

Modelflugplatz am Gaugen - © www.gaugen.at

Von unserem Alpengasthof führen gut ausgebaute Wege zur Startstelle. Als Service bieten wir Ihnen einen Fahrdienst. Oben angekommen, erwartet Sie ein grandioses Bergpanorama, das von den Lienzer Dolomiten über die Karawanken bis hin zu den Julischen Alpen reicht.

Perfekte Flugverhältnisse am Gaugen    - © www.gaugen.at

Durch das nach SO und SW steil abfallende Gelände mit einem Höhenunterschied von 1200 m erwarten Sie hervorragende thermische Verhältnisse, die sehr lange Flüge ermöglichen. Am Startplatz steht Ihnen eine wettersichere Hütte zur Aufbewahrung Ihrer Flugmodelle während des Aufenthaltes zur Verfügung.

Für unsere Hausgäste haben wir einen sehr schönen, großen Bastelraum zum Laden der Akkus sowie zum Warten und Reparieren der Flugmodelle. Für jeden Modellflieger steht während seines Gaugenaufenthalts ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung. Während der Hauptsaison von Mai bis Oktober finden Sie unter unseren Stammgästen erfahrene Piloten, die gern anderen Modellflugkollegen mit Rat und Tat zur Seite stehen.